Notepad
The notepad is empty.

Guck mal wie die gucken!

Ab 4 J.
Ranking1198inBilderbücher
BookHardcover
32 pages
German
CHF19.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextEine Familie ist zu Besuch im Zoo und spaziert durch's Affenhaus. "Guck mal, das sind ja richtige Prachtexemplare!", heißt es da. Oder: "Oh, die da drüben haben Babys!" Aber schon bald fragt sich: Wer beguckt hier eigentlich wen?
Mit großem Vergnügen wird in diesem Bilderbuch aufgedeckt, wie ähnlich wir Tiere und Menschen uns in Wirklichkeit sind. Und natürlich muss die Geschichte, nachdem der "Dreh" enthüllt ist, gleich noch mal gelesen werden!
Ein tierisches Bilderbuchvergnügen für Kinder ab 4 aus der Feder von Werner Holzwarth, dem Autor von "Die Geschichte vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat".
Additional text"Mit den Illustrationen von Stefanie Jeschke könnte es ein neuer Bestseller vom Maulwurf-Autor werden.", Luftballon, Christina Rieck, 01.02.2017
Details
ISBN/GTIN978-3-522-45835-1
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2017
Publishing date15/01/2017
Pages32 pages
LanguageGerman
SizeWidth 230 mm, Height 301 mm, Thickness 10 mm
Weight415 g
Minimum age4 years
Article no.29689934
Rubrics

Content/Review

Critique"Stefanie Jeschkes witzige Illustrationen sind Bild gewordene Situationskomik und sprudeln vor tierischer Aufmerksamkeit und Lebenslust.", Die Rheinpfalz, Martina Wehlte, 19.07.2018

Author

Holzwarth, Werner
Werner Holzwarth wurde in Winnenden bei Stuttgart geboren, studierte Kommunikation an der HdK in Berlin und arbeitete anschließend viele Jahre als Texter und freier Journalist. Außerdem war er von 1995 - 2012 Professor für Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar. Sein erster großer Bilderbucherfolg "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat", erschien 1989. Inzwischen widmet sich Werner Holzwarth ganz der Kinder- und Jugendliteratur und geht auf Lesereisen.
Jeschke, Stefanie
Stefanie Jeschke studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar. Seit 2012 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in ihrem eigenen "Atelier für Illustratives" in der Kleinstadt Treuenbrietzen. Dort malt, zeichnet, spinnt und erfindet sie staunende Orang-Utan-Babys, schielende Schimpansen, zutrauliche Zoowärter und was sonst noch so für Kinder- und Jugendbücher gebraucht wird.