Notepad
The notepad is empty.

Der kleine Wassermann. Sommerfest im Mühlenweiher

Ab 4 J.
Ranking424inBilderbücher
BookHardcover
32 pages
German
CHF19.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextOtfried Preußlers kleiner Wassermann als Bilderbuch, für Kinder ab 4 Jahren.
Es ist Sommer! Der kleine Wassermann ist mit den Vorbereitungen für das große Sommerfest beschäftigt. Da bekommt er unversehens Ärger mit dem Müller. Und das nur, weil er seinem Freund, dem Karpfen Cyprinus, eine Freude machen wollte! Zur Strafe nimmt der Müller ihm die rote Mütze weg, ohje! Werden die Bewohner des Mühlenweihers trotzdem ausgelassen feiern?
Details
ISBN/GTIN978-3-522-43746-2
Product TypeBook
BindingHardcover
FormatPicture book
Publisher
Publishing year2013
Publishing date08/02/2013
First Day of Sale08/02/2013
Pages32 pages
LanguageGerman
SizeWidth 233 mm, Height 302 mm, Thickness 10 mm
Weight384 g
Minimum age4 years
Article no.14779263
Rubrics

Author

Otfried Preußler, geb. am 20. Oktober 1923 in Reichenberg/Böhmen, kam nach dem Krieg und fünf Jahren hinter sowjetischem Stacheldraht nach Oberbayern. Er lebte mit seiner Familie in der Nähe von Rosenheim, war bis 1970 Volksschullehrer und widmete sich seither ausschließlich seiner literarischen Arbeit. Sich selbst mit Vorliebe als Geschichtenerzähler bezeichnend, gilt er heute als einer der namhaftesten und erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Preußlers Kinder- und Jugendbücher haben inzwischen eine Gesamtauflage von über 40 Millionen Exemplaren erreicht und liegen in rund 260 fremdsprachigen Übersetzungen vor, seine Bühnenstücke zählen zu den meistgespielten Werken des zeitgenössischen Kindertheaters. Er starb am 18.02.2013 in Prien am Chiemsee.Regine Stigloher kam 1953 als eine der drei Töchter von Otfried und Annelies Preußler in Rosenheim zur Welt. Nach dem Abitur und dem Studium sowohl der Erziehungswissenschaften als auch der Germanistik war sie bei verschiedenen Verlagen als Lektorin tätig. Regine Stigloher ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder, sie lebt und arbeitet im Chiemgau.Daniel Napp, geboren 1974 in Rheinland-Pfalz. Seit 1996 Design-Studium an der Fachhochschule Münster. Daniel Napp erhielt das Stipendium der Aldegrever Gesellschaft (1998) und war ausgewählt für die Illustratorenschau in Bologna (1999).