Notepad
The notepad is empty.

Hauptmann. Bahnwärter Thiel

Ranking5in
PaperbackPaperback
German
1986
CHF2.50
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextAls Bahnwärter Thiel zum zweiten Mal heiratet, ahnt er nicht, welche Zukunft ihn an der Seite seiner neuen Frau Lene erwartet: Herrisch unterdrückt sie ihren Gatten und misshandelt den kleinen Tobias, Thiels Sohn aus erster Ehe. Doch wie viel kann ein Mensch erdulden? Welcher Schritt ist es, der zu weit führt? Gerhart Hauptmanns "novellistische Studie", eines der bedeutendsten Werke des deutschsprachigen Naturalismus, schildert den psychopathologischen Fall Thiels mit außergewöhnlicher sprachlicher Intensität.
SummaryIn knapp ausgeführten Bildern und straffer Erzählführung entwirft Hauptmann im 'Bahnwärter Thiel' (erschienen 1888) die psychopathologische Studie eines von Triebkräften und unklaren Bewusstseinszuständen bestimmten Menschen.
Darstellungskunst und sprachliche Intensität verleihen dem Text den Rang von Weltliteratur.
Details
ISBN/GTIN978-3-15-006617-1
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing Year1986
Publishing date15/12/1986
LanguageGerman
Weight34 g
Article no.1248221
Rubrics